Du betrachtest gerade Panierter Kürbis mit Remouladensoße
Panierter-Hokkaidokurbis

Panierter Kürbis mit Remouladensoße

1 mittelgroßer Speisekürbis
Ei
Mehl
Paniermehl oder Panko Brösel
Öl zum Frittieren
Salz
Kürbis zerteilen und in Stücke schneiden wie z. B. Steak Größe. Mit Mehl, verrührtem Ei, Paniermehl oder Panko Brösel eine Panier Straße vorbereiten. Kürbisschnitten in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und dann in den Bröseln wälzen und anschließend im heißen Öl knusprig braun herausbacken.
Für die schnelle Remoulade nimmt man:
4 EL Mayonnaise
2 fein gehackte Essiggurken
1 EL fein gehackte Kapern
1 TL fein gehackte Knoblauchzehen
1 EL Schnittlauchröllchen
2 hart gekochte Eier fein gehackt
Mayonnaise glatt rühren die feingehackten Essiggurken, die Kapern, die Knoblauchzehen, Petersilie und die feingekackten Eier unterheben. Eventuell noch abschmecken mit einer Prise Zucker und wer es schärfer mag darf gerne noch mit einer Prise Chili Flakes nachhelfen.

Schreibe einen Kommentar